Shakes

Unsere vegane Bio Shakes ersetzen das normale Frühstück, versorgen den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen, regen die Verdauung und den Stoffwechsel an, sättigen langanhaltend und unterstützen so beim Abnehmen.

Sie enthalten hochwertiges Pflanzliches Eiweiß und neben allen wichtigen Vitamine und Mineralstoffe, Micronährstoffe, Antioxidantien und Ballaststoffe.

Kohlenhydrate werden weitgehend durch Ballaststoffe aus Flohsamenschalen und Konjak (Glucomannan) ersetzt, die keine verwertbaren Kalorien liefern aber dennoch lang anhaltend sättigen, da sie im Magen aufquellen und dabei helfen Kohlenhydrate sehr langsam zu verdauen und so Heißhungerattacken zu vermeiden. Durch das große Volumen im Magen setzt das Sättigungsgefühl früh ein und hält lang an. Außerdem unterstützen Sie die Verdauung, fördern eine Gesunde Darmflora und helfen dabei Giftstoffe aus dem Körper auszuleiten.

Das enthaltene Matcha soll hauptsächlich den Stoffwechsel anregen, kann aber noch mehr: Sein Ursprung geht bis in das 16. Jahrhundert zurück, als Matcha ausschließlich von der japanischen Elite während der traditionellen Teezeremonien getrunken wurde.

Eine Tasse Matcha enthält so viele Inhaltsstoffe wie zehn Tassen Grüntee. Die wertvollen Inhaltsstoffe wie Vitamine, Aminosäuren, Ballaststoffe, Polyphenole (Catechine), Antioxidantien und Koffein wirken verdauungsanregend und regen den gesamten Stoffwechsel an.

Matcha liefert Energie, die weit länger anhält als Kaffee und dessen Wirkung im Gegensatz zum Koffein aus Kaffee langsamer und sanfter abfällt. Auch die im Matcha enthaltenen Antioxidantien haben eine positive Wirkung auf den Körper.

 

Außerdem enthalten unsere Bio Shakes Bio Maca. Dieser liefert nicht nur wertvolle Vitamine und Mineralstoffe, sondern liefert Energie und regt die Verdauung an. Maca ist eine der ältesten Kulturpflanzen Perus und wurde bereits zu Zeiten der Inkas als Stärkungs- und Heilmittel verwendet. Maca enthält relativ große Mengen Zellulose und Lignane, die die Verdauung ankurbeln und im Falle letzterer auch wichtige Antioxidantien liefern. Dank ihres hohen Proteingehalts von rund 14 Prozent kann die Maca-Knolle nicht nur beim Muskelaufbau, sondern auch beim Abnehmen unterstützen.

Macas vielfältige anregende Wirkungen auf den Fett- und Zuckerstoffwechsel und die Schilddrüse können dabei Helfen den Fettabbau und die Gewichtsabnahme zu beschleunigen. Die hormonell ausgleichende Wirkung der Pflanze sorgt außerdem dafür, dass sich hormonell bedingte Wassereinlagerungen abbauen. Macas Wirkung auf den Stoffwechsel lässt sich vor allem an drei Faktoren festmachen, nämlich der antioxidativen Wirkung, der Senkung der Triglyceride sowie des LDL-Cholesterins als auch eine deutliche Verbesserung des Glucose-Stoffwechsels.

Das im günen Shake enthaltene Gerstengras ist ein Nährstoffwunder und versorgt den Körper mit zahlreichen Vitaminen, Mineralstoffen und Chlorophyll. Diese wirken nicht nur entschlackend, sondern bringen den Stoffwechsel auf natürliche Weise in Schwung. Ein weiterer unterstützender Effekt von Gerstangras ist, dass die Aminosäuren Glutamin und Phenylalinin Heißhungergefühle dämpfen können.

Um Abwechslung zu bringen gibt es die Shakes in drei verschiedenen Sorten:

Grün

Shake mit Gerstengras

Fruchtig

Shake mit Himbeer und Kokos

Nussig

Shake mit gerösteten Mandeln